Suche
  • Admin

Alarmierend: durchschnittliche Rentenerwartung 357 Euro

Laut einer neuen Studie kann nur der 10. Berliner Künstler von seiner Arbeit leben. Den ganzen Artikel, der im Monopol Magazin erschienen ist, finden Sie hier: https://monopol-magazin.de/nur-jeder-zehnte-berliner-kuenstler-kann-von-kunst-leben

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ars longa, pecunia brevis

Corina Gertz, Sprecherin des Rats der Künste, sprach heute mit Sascha Ziehn in der Sendung Resonanzen auf WDR 3 über Altersarmut bei Künstler*innen: https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr3/wdr3-reson

WDR 5 Scala über Altersarmut bei Künstler*innen

Stefan Schweizer, Sprecher des Rats der Künste sprach heute in der Sendung scala im WDR 5 über die prekäre Lage der Künstler*innen: https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-scala/audio-wdr--scala

Künstler suchen Wege aus der Altersarmut

Heutiges Radio Interview in der Sendung Scala, WDR 5 zu unserer morgigen Tagung “Von der Selbstausbeutung in die Altersarmut - Künstler*innen suchen Perspektiven“ im Stadtmuseum Düsseldorf: https://ww